Automobilindustrie

Unsere Strategieberatung konzentrierte sich darauf, frühzeitig die Reisekrankheit durch intelligente Fahrassistenzsysteme zu erkennen. Die Herausforderung bestand darin, Sensor-Messungen und Änderungsraten zu nutzen, um präzise Vorhersagen zu treffen und die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen.
Wir haben aktiv an der Forschung zur Verbesserung der Genauigkeit in der frühzeitigen Erkennung der Reisekrankheit teilgenommen. Die Datengrundlage für unsere Modelle basierte auf umfangreichen Sensor-Messungen wie Gesichtstemperatur und -farbe sowie zahlreichen Änderungsraten, um dieses Vorhersageproblem zu optimieren.
Unser Know-How kam insbesondere bei diesem komplexen Klassifizierungsproblem mit mehreren Kategorien zum Einsatz. Die Entwicklung kombinierte Machine Learning Pipelines mit verschachtelten binären Klassifizierungsmodellen, basierend auf Best Practices, Feature Engineering und neuesten Forschungsergebnissen, um ein effektives Vorhersagemodell zu trainieren.
Durch die Integration dieser präventiven KI Lösung in den Bordcomputer eines Fahrzeugs erhielt die fahrende Person zuverlässige Auskunft über seinen Zustand bezüglich der Reisekrankheit. Dies ermöglichte es, rechtzeitig auf Veränderungen zu reagieren und gegebenenfalls eine Pause einzulegen, um die Sicherheit zu gewährleisten.
Unsere umfassende Erfahrung und unser Know-How führten zu einer signifikanten Verbesserung der Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Vorhersage. Dieser Use Case zeigt nicht nur die Effektivität unserer Lösung zur präventiven Unterstützung bei Reisekrankheit, sondern demonstriert den Wissenstransfer von KI Algorithmen zwischen den Industrien, um innovative Lösungen zu entwickeln.

Kontakt

Sie möchten mehr über die Chancen von Vorhersagen mit KI erfahren? Wir laden Sie herzlich zu einem unverbindlichen Erstgespräch ein und zeigen Ihnen weitere Anwendungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen auf.